Stellenausschreibung

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) e. V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Linden 21 (Mutter-Kind-Einrichtung) zwei staatlich anerkannte*n Erzieher*innen.

Die Stellen umfassen jeweils 25 Wochenstunden und sind auf zwei Jahre befristet.

Tätigkeitsbereiche:

Mutter-Kind-Einrichtung nach § 19 SGB VIII

Wir bieten:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem erfahrenen, vielseitigen, selbstverwalteten und basisdemokratischen Träger
  • qualifizierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Team- und Fachberatung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung analog TVöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt)

Wir wünschen uns:

  • ein neues Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • mit der Bereitschaft zur Arbeit in Gruppendienst (dies beinhaltet vorwiegend Frühdienste und Abendstunden sowie der Einsatz am Wochenenden und an Feiertagen)
  • gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an:

VSE Geschäfts- und Beratungsstelle
Ergün Arslan 
Leisewitzstr. 37 b
30175 Hannover

Tel.: 015783039831
E-Mail:
erguen.arslan@vse-im-netz.de