Unterstützungsnetzwerk Süderelbe (UNS)

UNS SüderelbeDas Unterstützungsnetzwerk Süderelbe ist ein Kooperationsprojekt mit Beteiligung des VSE. Im Rahmen des Netzwerkes haben sich weitere Jugendhilfeträger und soziale Einrichtungen in der Region zusammengeschlossen.

Das UNS ist 2004 in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst des Fachamtes Jugend- und Familienhilfe der Region entstanden. Von Beginn an wurden die Angebote und Maßnahmen für die Menschen dort gemeinsam entwickelt, abgestimmt und umgesetzt.

Ziele des Netzwerkes sind:

  • Sicherstellung von schnellen und möglichst unbürokratischen Hilfen
  • Das Erkennen und Beheben sozialer Missstände in den Quatieren
  • Die Menschen an ihren Lebensorten zu erreichen
  • Hilfe zur Selbsthilfe anzuregen und zu unterstützen

Das UNS richtet sich mit seinen Angeboten an Kinder und Jugendliche und ihre Familien. Es fördert die Vernetzung der sozialen Einrichtungen in der Region und darüber hinaus. Entstanden sind über die Jahre eine Vielzahl offener und niedrigschwelliger Angebote, sowie feste Gruppen. Familien, Jugendlichen und Kindern wird die Möglichkeit von offenen Treffs, Einzelarbeit (Beratungen, Begleitungen) oder die Teilnahme an den verschiedenen Gruppen geboten.

Die Angebote des VSE im Unterstützungsnetzwerk sind:

  • Mütterberatungscafes
  • feste Beratungsangebote in Kita´s und Eltern- Kind Zentren
  • eine Gruppe für junge Mütter
  • Jugendtreff
  • Mädchen- und Jungengruppen
  • Elternkurs „Starke Eltern- Starke Kinder“
  • Verbindliche Einzelfallhilfen, kurzzeitige aktivierende Hilfen (KAH)

Unsere Mitarbeiterin im UNS ist:

Silke Köhler
Ohrnsweg 4
21149 Hamburg 
Tel:040-46630976
Mobil: 0178 7234317
E-Mail: silke.koehler@vse-im-netz.de