Stellenausschreibungen

Erzieherin / Erzieher für den Aufgabenbereich der Hilfen zur Erziehung, §19, Mutter-Kind-Einrichtung gesucht.

Der VSE e.V. Hannover sucht für seine Jugendhilfeeinheit JHE  Linden 21 zum nächstmöglichen Termin  eine Erzieherin / einen Erzieher  für die Betreuung von Frauen mit ihren Säuglingen /Kindern.

Die Stelle umfasst 13 Wochenstunden und ist auf zwei Jahre befristet.

Die Arbeitszeit verteilt sich im Monat auf 5 Wochenendtage (Sa. und So.) und/oder Feiertage, jeweils von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Abenddienste Wochentags (meistens montags und freitags) von 18.00 Uhr bis 22.15 Uhr.

Wir wünschen uns

  • Flexibilität und Neugier
  • Systemisches und geschlechtsbewusstes Denken
  • Interesse stationären Betreuungen
  • Empathie im Kontakt mit den Adressatinnen
  • Teilnahme an internen Schulungen und Fortbildungen zum Umgang mit Säuglingen

Wir bieten

  • Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Beratung und Fortbildung
  • Offenheit für Neues
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung

Die Vergütung erfolgt analog TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Marion.Tiede@vse-im-netz.de

oder per Post  an die

Geschäfts-und Beratungsstelle VSE
Leisewitzstr. 37 B
30175 Hannover

z.Hd. Frau Tiede

 

Erzieher/Erzieherinnen gesucht

Der VSE e.V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit Schule in Hannover-Anderten zum 1.8.2019

3 Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung: Erzieher/ErzieherIn

Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden und ist befristet auf 2 Jahre.

Wir wünschen uns:

  • Flexibilität und Neugier
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter sowie Anleitung von Gruppen
  • Planung und Durchführung der ganztägigen Ferienbetreuung 
  • Vernetzungsarbeit
  • Konzeptionelle Vor- und Nachbereitung der Gruppenangebote
  • Beratungskompetenz
  • Bereitschaft zur aktiven Einarbeitung in die Konzepte und Methoden des VSE

Wir bieten:

  • Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen
  • Offenheit für Neues
  • Betriebliche Altersversorgung

 

Die Vergütung erfolgt analog TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an:

Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen e. V. Beratungsstelle

 Marion Tiede

Leisewitzstrasse 37B

30175 Hannover

marion.tiede@vse-im-netz.de

 

Sozialassistenten / Sozialassistentinnen bzw. Heilerziehungspfleger / HeilerziehungspflegerInnen gesucht

Der VSE e.V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit Schule in Hannover-Anderten zum 1.8.2019

3 Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung: Sozialassistent/Sozialassistentin, Heilerziehungspfleger/Heilerziehungspflegerin

Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden und ist auf 2 Jahre befristet.

Wir wünschen uns:

  • Flexibilität und Neugier
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter sowie Anleitung von Gruppen
  • Planung und Durchführung der ganztägigen Ferienbetreuung
  • Vernetzungsarbeit
  • Konzeptionelle Vor- und Nachbereitung der Gruppenangebote
  • Beratungskompetenz
  • Bereitschaft zur aktiven Einarbeitung in die Konzepte und Methoden des VSE
  • Bei Bedarf: Schulassistenz im Unterricht bei einem einzelnen Grundschulkind mit Hilfeplanung und Elterngesprächen nach festgestelltem Bedarf

Wir bieten:

  • Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen
  • Offenheit für Neues
  • Betriebliche Altersversorgung

Die Vergütung erfolgt analog TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an:

Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen e. V. Beratungsstelle

 Marion Tiede

Leisewitzstrasse 37B

30175 Hannover

marion.tiede@vse-im-netz.de

 

Hebamme / Geburtshelfer  für den Aufgabenbereich der Hilfen zur Erziehung §19 Mutter-Kind-Einrichtung gesucht.

 

Der VSE e.V. Hannover sucht für seine Jugendhilfeeinheit JHE  Linden 21 zum 1.08.2019 eine Hebamme/ einen Geburtshelfer als Urlaubs- und Krankheitsvertretung  auf Minijobbasis.

Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Wir wünschen uns:

  • Zeitliche Flexibilität und Neugier
  • Interesse und Lust an der Arbeit in einem stationären Projekt
  • Empathie und Sicherheit im Umgang mit jungen Frauen /Müttern
  • Spaß an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Belastbarkeit in Krisensituationen

Wir bieten:

  • Schulungen und Fortbildungen
  • Hohes Maß an Austausch und Reflexion
  • Einen neuen spannenden Arbeitsbereich mit viel Gestaltungsmöglichkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Marion Tiede,

marion.tiede@vse-im-netz.de,

VSE Geschäfts- und Beratungsstelle, Leisewitzstr. 37B, 30175 Hannover